spendenbutton

spendenbutton

DURANTE - Assistierte Beschäftigung

Das Projekt DURANTE begleitet und unterstützt langzeitarbeitslose Menschen, denen ein Wiedereinstieg in den allgemeinen Arbeitsmarkt gelungen ist.

Durch Coaching und ein Zusammenarbeiten aller Beteiligten soll das gerade begründete Arbeitsverhältnis gefestigt und stabilisiert werden. Mit Hilfe regelmäßiger Gespräche zwischen Arbeitnehmer, Arbeitgeber und der Begleitung durch DURANTE sollen frühzeitig auftretende Probleme erkannt und daraus Handlungsstrategien entwickelt werden.

Das Unterstützungsangebot richtet sich nach den jeweiligen Bedarfen des Arbeitsnehmers und wird daran flexibel ausgerichtet.

Wer kann an DURANTE – Assistierte Beschäftigung teilnehmen?

Menschen, die sich beruflich neu orientieren und nach einer Zeit der Arbeitslosigkeit wieder im Arbeitsleben stehen. Insbesondere wenn das Arbeitsverhältnis befristet ist und eine Probezeit besteht oder aus einer geringfügigen Beschäftigung eine existenzsichernde Beschäftigung werden soll.

Dauer der Begleitung

Das Angebot ist darauf ausgerichtet, in den ersten Monaten der Arbeitsaufnahme zu begleiten und zu unterstützen, um das Überstehen der Probezeit zu sichern. Im Regelfall entspricht dies einer Begleitung von 6 Monaten. Im Einzelfall kann diese verlängert werden.